Archivierter Artikel vom 19.07.2017, 00:20 Uhr
Berlin

William und Kate kommen nach Deutschland

Prinz William und seine Frau Kate beginnen heute in Berlin ihren dreitägigen Besuch in Deutschland. Erste Stationen sind gegen Mittag das Kanzleramt, danach das Brandenburger Tor und das Holocaust-Mahnmal. Es ist das erste Mal, dass der Enkel der Queen mit seiner Frau und den beiden Kindern George und Charlotte nach Deutschland kommt. In Berlin-Marzahn trifft das Paar am Nachmittag Helfer des Vereins Straßenkinder und der Robert-Enke-Stiftung, die auf Depressionskrankheiten aufmerksam macht. Danach besuchen William und Kate den Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier.