Später Sieg bei Hertha BSC

„Wild“ und „verrückt“: Reus sorgt für Kraft-Schub beim BVB

Der Älteste in der Jungspund-Elf des BVB bringt ein neues „gutes Gefühl“ ins Titelrennen: Das verrückte 3:2 von Marco Reus soll im Zweikampf mit dem FC Bayern zum Dortmunder Kraft-Schub werden. Die mutige Hertha hadert mit dem K.o. in der wilden Schlussphase.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net