40.000
Aus unserem Archiv
Chamonix

Wieder tödlicher Unfall am Montblanc: Drei Bergsteiger abgestürzt

Im französischen Teil des Montblanc-Massivs ist wieder eine Bergsteigergruppe in den Tod gestürzt. Keine Woche nach dem Unfall von sechs Alpinisten starben drei Mitglieder einer Gruppe an der Aiguille du Midi. Die zwei französischen Bergsteiger und ihr Führer stürzten aus noch ungeklärter Ursache mehr als 800 Meter in die Tiefe. Der diesjährige Sommer im Montblanc-Massiv gilt als einer der unfallreichsten der vergangenen Jahre. Seit Saisonbeginn gab es schon 20 Tote, wenn man die noch Vermissten mitzählt.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

-5°C - 5°C
Samstag

-7°C - 4°C
Sonntag

-10°C - 1°C
Montag

-9°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!