40.000
Aus unserem Archiv
Worms

Wieder Silo-Brand in Wormser Malzwerk

Fast exakt ein Jahr nach der Explosion in einem Malzwerk in Worms-Rheindürkheim mit einem getöteten Feuerwehrmann sind auf demselben Gelände am Wochenende erneut Silos in Brand geraten. Aus zunächst ungeklärter Ursache hatte es am Samstagabend in einem fast leeren Trocken-Silo mit einem Fassungsvermögen von 550 Kubikmetern zu brennen begonnen, etwa 50 Feuerwehrleute waren bis gegen 4.30 Uhr mit den Löscharbeiten beschäftigt, wie ein Wormser Polizeisprecher berichtete. Am Morgen sei das Feuer in dem Silo, in dem sich nach Angaben des Sprechers vermutlich Malzprodukte befanden, erneut ausgebrochen. Am Sonntagmittag wurde gemeldet, dass noch ein zweites Silo in Brand geraten war. Die Löscharbeiten dauerten an.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-2°C - 6°C
Donnerstag

-4°C - 6°C
Freitag

-5°C - 4°C
Samstag

-8°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!