40.000
  • Startseite
  • » Wieder Niederlagen Ehrhoff und Greiss in NHÖ
  • Aus unserem Archiv
    Detroit

    Wieder Niederlagen Ehrhoff und Greiss in NHÖ

    Die deutschen Eishockey-Nationalspieler Christian Ehrhoff und Thomas Greiss haben in der nordamerikanischen Profiliga NHL erneut Niederlagen kassiert.

    Verteidiger Ehrhoff verlor mit den Buffalo Sabres 2:3 bei den Detroit Red Wings. Torhüter Greiss musste sich mit seinen Phoenix Coyotes in eigener Halle den Edmonton Oilers im Penaltyschießen mit 2:3 geschlagen geben. Der 28-Jährige aus Füssen spielte durch und wehrte 24 von 26 Schüssen ab. Sam Gagner verwandelte für die Kanadier den entscheidenden Penalty.

    Buffalo bleibt mit 21 Siegen und 47 Niederlagen Tabellenletzter in der Eastern Conference. Phoenix ist in der Western Conference mit 36 Siegen und 28 Niederlagen Achter.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!