40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Wie „Reichsbürger“ Staat und Gesetz missachten

Die einen halten sie für Spinner, die anderen für brandgefährlich. Um ihre antidemokratischen Ziele durchzusetzen, schrecken sogenannte „Reichsbürger“ auch vor Gewalt nicht zurück.

Oktober 2016: Bei einer Razzia in Georgensgmünd (Bayern) schießt ein „Reichsbürger“ auf Polizisten. Ein Beamter stirbt, drei werden verletzt. Die Behörden wollten dem Jäger die Waffen entziehen, weil er als nicht mehr zuverlässig galt.

September 2016: Bei Köln stoppen Polizisten einen „Reichsbürger“, der in einem Auto mit dem Kennzeichen „Freistaat Preußen“ unterwegs ist. Er habe darauf bestanden, nicht Bürger der Bundesrepublik Deutschland zu sein, berichtet die Polizei. Einen gültigen Führerschein kann der Mann nicht vorweisen.

August 2016: Bei einer Zwangsräumung in Reuden (Sachsen-Anhalt) kommt es zu einem Schusswechsel zwischen einem „Reichsbürger“ und der Polizei. Der 41-Jährige wird schwer verletzt. Polizisten und Gerichtsvollzieher waren von ihm und Unterstützern zudem mit Steinen beworfen worden. Es ging um eine nicht beglichene Grundschuld.

Januar 2016: Eine „Reichsbürgerin“ türmt während der Verhandlung aus einem Gericht im Allgäu und nimmt ihre Akte gleich mit. Wegen Fahrens ohne Führerschein wird sie in Abwesenheit zu einer Haftstrafe von acht Monaten ohne Bewährung verurteilt.

Januar 2014: Sieben „Reichsbürger“ werden in Fulda (Hessen) wegen Freiheitsberaubung zu Haft auf Bewährung und Geldstrafen verurteilt. Sie hatten eine Vollstreckungsbeamtin daran gehindert, in ihrem Dienstwagen wegzufahren. Die Frau wollte bei einem der Männer einen Zahlungsrückstand kassieren.

epaper-startseite
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
WM-Tipp: Deutschland - Mexiko

Wie spielen die Deutschen im WM-Auftaktspiel gegen Mexiko am Sonntag? Wir machen's ganz einfach:

Sieg
56%
Niederlage
22%
Unentschieden
22%
Stimmen gesamt: 150
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Montag

14°C - 25°C
Dienstag

15°C - 25°C
Mittwoch

17°C - 30°C
Donnerstag

12°C - 26°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Bettina Tollkamp

 

Chefin v. Dienst

 

Kontakt per Mail

 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!