40.000
  • Startseite
  • » Wettskandal: Albanien kündigt Strafen an
  • Aus unserem Archiv
    Tirana

    Wettskandal: Albanien kündigt Strafen an

    Albaniens Fußball-Verband will in den Wettskandal verstrickten Clubs bestrafen. Sollten sich bestätigen, dass die beiden albanischen Vereine, KF Tirana und KF Vllaznia, in den Skandal verstrickt seien, würden diese Clubs «hart bestraft» werden, sagte Tritan Kokona, der Sprecher der Fußballföderation Albaniens, in Tirana. Die albanische Fußballföderation unterstütze die Ermittlungen der UEFA, sagte Kokona. Man sei «traurig», dass auch zwei albanische Clubs verdächtigt seien.

     

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    2°C - 10°C
    Sonntag

    3°C - 6°C
    Montag

    5°C - 7°C
    Dienstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!