Berlin

Wetterchaos: Entspannung aber noch kein Ende

Hunderttausende Reisende können nach tagelangem Wetterchaos auf ein Weihnachtsfest im Kreis der Familie hoffen: Auf Europas Flughäfen normalisiert sich allmählich die Lage. Doch das Winterwetter verlangt Reisenden weiter Geduld ab. Die Bahn startete zwar mit etlichen Sonderzügen in den Weihnachtsverkehr. Nach wie vor gibt es aber Verspätungen und auch einige Zugausfälle. Auf den Straßen bleibt es vielerorts gefährlich: Es droht Blitzeis, da eine Regenfront naht.