Doha

Westerwelle zu Besuch in Katar

Auf seiner Reise durch die Golf-Staaten hat Außenminister Guido Westerwelle Gespräche im Emirat Katar begonnen. Dabei soll es in der Hauptstadt Doha auch um eine engere wirtschaftliche Zusammenarbeit gehen. Das Emirat gehört zu den reichsten Ländern am Persischen Golf. Im November vergangenen Jahres hatte die Deutsche Bahn in Katar einen milliardenschweren Auftrag für den Ausbau eines Schienennetzes geholt. Westerwelle wird von zahlreichen deutschen Managern begleitet.