40.000
Aus unserem Archiv
Kairo

Westerwelle trifft neue politische Führung in Ägypten

Als erster westlicher Außenminister seit dem Umsturz in Ägypten hat Guido Westerwelle in Kairo die neue Führung getroffen. Zum Auftakt kam er mit seinem Amtskollegen Nabil Fahmi zusammen. Anschließend stehen Gespräche mit Übergangspräsident Adli Mansur und Armeechef Abdel Fattah al-Sisi an. Al-Sisi gilt als der eigentliche starke Mann des Landes. Geplant sind auch Treffen mit Vertretern der Muslimbruderschaft. Gleich nach seiner Ankunft hatte Westerwelle beide Seiten zu einer Lösung ohne weitere Gewalt aufgefordert.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst

Jochen Magnus

0261/892-330 | Mail


Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Anreden immer auch in weiblicher Form?

Liebe Leserinnen und Leser! Sollten Anreden immer beide Geschlechter ansprechen – und was mit dem 3. Geschlecht, den Intersexuellen, die derzeit auch ihre Rechte einforden?

Das Wetter in der Region
Mittwoch

-2°C - 6°C
Donnerstag

-4°C - 4°C
Freitag

-7°C - 3°C
Samstag

-8°C - 3°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!