Neu Delhi

Westerwelle ruft Indien zu nuklearer Abrüstung auf

Außenminister Guido Westerwelle hat Indien zu verstärkten Bemühungen bei der nuklearen Abrüstung aufgerufen. Es wäre ein «großer Schritt nach vorn», wenn das Land das umfassende Teststoppabkommen ratifizieren würde, sagte Westerwelle. Zuvor hatte er sich mit Premierminister Manmohan Singh und Außenminister S.M. Krishna in Neu Delhi getroffen. Deutschland würde es auch begrüßen, wenn Indien sich dem System der nuklearen Nichtverbreitung annähere. Bislang lehnt Neu Delhi den Beitritt zum entsprechenden Abkommen ab.