40.000
Aus unserem Archiv
Teheran

Westerwelle holt freigelassene Reporter in Teheran ab

Nach der Freilassung der beiden deutschen Journalisten aus iranischer Haft ist Außenminister Guido Westerwelle in Teheran eingetroffen. Westerwelle will die beiden «Bild am Sonntag»-Mitarbeiter mit einem Regierungsflugzeug zurück nach Deutschland holen. In Teheran stehen aber auch Gespräche mit der iranischen Führung auf dem Programm. Die beiden Journalisten waren nach mehr als viermonatiger Haft in der Provinzhauptstadt Täbris freigelassen worden. Sie mussten jeweils 37 500 Euro Geldbuße zahlen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Piktogramme auf den Straßen: Sorgen sie für mehr Sicherheit für Radler?

Können aufgesprühte kleine Fahrradbilder die Situation für Radfahrer in Koblenz verbessern? Die Stadt hofft: ja. Radfahrer indes sind skeptisch. Was meinen Sie?

Das Wetter in der Region
Donnerstag

6°C - 14°C
Freitag

5°C - 11°C
Samstag

-3°C - 11°C
Sonntag

-1°C - 9°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

6°C - 12°C
Freitag

5°C - 11°C
Samstag

-2°C - 12°C
Sonntag

0°C - 9°C
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!