40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Westerwelle: Debatte über mehr Truppen verfrüht

Außenminister Guido Westerwelle hält eine Debatte über eine Aufstockung der Bundeswehrtruppen in Afghanistan zum jetzigen Zeitpunkt für verfrüht. Das sei vor der internationalen Afghanistan-Konferenz am 28. Januar in London «weder sinnvoll noch angebracht», sagte Westerwelle. Auch die US-Regierung erwarte vorher keine Antwort. Präsident Barack Obama hatte zuvor die Entsendung von zusätzlich 30 000 US-Soldaten nach Afghanistan angekündigt. Bereits im Sommer 2011 soll dann aber der Rückzug beginnen.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

-4°C - 6°C
Freitag

-5°C - 4°C
Samstag

-8°C - 4°C
Sonntag

-10°C - 0°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!