Prag

Westerwelle beendet Reihe von Antrittsbesuchen in Prag

Mit einer Reise nach Tschechien beendet Außenminister Guido Westerwelle heute seine Reihe von Antrittsbesuchen in den wichtigsten deutschen Partnerländern. In Prag stehen Treffen mit Staatspräsident Vaclav Klaus, Ministerpräsident Jan Fischer und Außenminister Jan Kohout auf dem Programm. Dabei soll es insbesondere um die Europapolitik gehen. In den ersten fünf Wochen seiner Amtszeit hat Westerwelle neben den europäischen Nachbarstaaten wie Frankreich und Polen auch schon die USA, Russland und Afghanistan besucht.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net