Athen

Wertvolle Ikonen in Griechenland entwendet

Ausgerechnet am Heiligabend haben unbekannte Diebe Dutzende wertvolle Ikonen aus einer kleinen Kirche im Dorf Koukouli in Nordwestgriechenland entwendet. Zudem wurden weitere kirchliche Gegenstände entwendet, deren Wert in die Millionen Euro gehe, berichtete der staatliche Rundfunk. Das Dorf Koukouli gehört zu den traditionellen Siedlungen von Zagorohoria rund 30 Kilometer nördlich von Ioannina, die tausende Touristen jedes Jahr besuchen.