Archivierter Artikel vom 04.02.2020, 23:26 Uhr
Berlin

Werder und Schalke im DFB-Pokal-Viertelfinale

Werder Bremen und Schalke 04 haben das Viertelfinale des DFB-Pokals erreicht. Werder schlug Borussia Dortmund mit 3:2, Schalke setzte sich mit 3:2 nach Verlängerung gegen Hertha BSC durch. Zuvor hatte Eintracht Frankfurt mit 3:1 gegen RB Leipzig gewonnen. Fortuna Düsseldorf siegte beim Drittligisten 1. FC Kaiserslautern mit 5:2.