Bilbao

Werder schlägt Bilbao – Hertha besiegt Lissabon

In der Europa League hat es am Abend zwei Spiele mit deutscher Beteiligung gegeben. Werder Bremen verschaffte sich eine gute Ausgangsposition für die Zwischenrunde der Europa League. Mit einem 3:0 Sieg bei Athletic Bilbao verteidigte die Mannschaft souverän Platz eins in der Gruppe L. Hertha BSC gewann das Spiel in heimischen Olympiastadion gegen Sporting Lissabon mit 1: 0. Die Berliner zogen damit als Gruppenzweiter in der Gruppe D in die K.o.- Runde ein.