Archivierter Artikel vom 03.12.2009, 21:00 Uhr
Hamburg

Werder Bremen gewinnt 4:1

Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat in der Europa League seinen positiven Lauf fortgesetzt. Das Team von Trainer Thomas Schaaf gewann gegen den portugiesischen Club Nacional Funchal mit 4:1 und blieb damit auch im 22. Pflichtspiel in Serie ohne Niederlage. Die bereits als Zwischenrundenteilnehmer feststehenden Bremer führen nach dem fünften Spieltag die Gruppe L mit 13 Punkten vor Athletic Bilbao an. Im letzten Spiel der Vorrunde trifft Werder in zwei Wochen in Spanien auf Athletic Bilbao.