Archivierter Artikel vom 05.02.2010, 12:44 Uhr
München

Werbung für München 2018 in Vancouver

Olympia-Bewerber München macht weiter fleißig Reklame für die Winterspiele 2018. Eine hochkarätige Delegation werde zu den Olympischen Spielen nach Vancouver fliegen, teilte die Bewerbungsgesellschaft in München mit.

Neben dem Münchner Oberbürgermeister Christian Ude (SPD) will auch der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) in Kanada Werbung für München 2018 machen. Im Deutschen Haus des olympischen Dorfes wird eine zwölfköpfige Delegation mit Geschäftsführer Willy Bogner an der Spitze die deutsche Mannschaft unterstützen.

Neben München sind auch die Städte Annecy (Frankreich) und Pyeongchang (Südkorea) im Rennen um die Olympischen Winterspiele 2018. Das Internationale Olympische Komitee (IOC) wird seine Entscheidung am 6. Juli 2011 in Durban in Südafrika treffen.