40.000
  • Startseite
  • » Wer hat bei Bauten des Bundes was zu sagen?
  • Wer hat bei Bauten des Bundes was zu sagen?

    Führt der Bund im Land Rheinland-Pfalz ein Bauvorhaben durch, etwa das neue Konferenz- und Kantinengebäude des AKNZ, kann er das nur unter Einschaltung des Amtes für Bundesbau in Mainz (ABB) als obere Landesbehörde. Dem ABB obliegt die Leitung und Erledigung der Bauherrenaufgaben des Bundes im Land. So ist zum Beispiel in einem anderen Fall auch der Landesbetrieb Mobilität (LBM) für den Bau der B 266 (neu) in Bad Neuenahr als Bundesstraße federführend.

    Das ABB-RLP ist fachlich den zuständigen Bundesministerien nachgeordnet. Die Dienstaufsicht hat das Ministerium der Finanzen Rheinland-Pfalz.
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!