Berlin

Weniger «Thank you for travelling» bei der Bahn

Seit der Fußball-WM vor vier Jahren wird der nächste Halt in ICE und Intercity auch auf Englisch durchgesagt. Vielen Reisenden war das aber «too much». Künftig soll es seltener heißen: «Thank you for travelling».

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net