Cochem-Zell

Weniger Steuergeld für Wärmedämmung – IG BAU schlägt Alarm

Weniger Staatsgeld für umweltbewusste Hausbesitzer: Scharf kritisiert der auch für Cochem-Zell zuständige Bezirksverband Koblenz-Bad Kreuznach der Industriegewerkschaft Bauen – Agrar – Umwelt (IG BAU) die Pläne der Bundesregierung, ein Förderprogramm zur energetischen Sanierung von Gebäuden 2010 mit deutlich weniger Geld auszustatten. Allein im vergangenen Jahr sind der IG BAU zufolge in Cochem-Zell 430 Wohnhäuser mit Geld aus diesem Programm unter Aspekten des Energieverbrauchs auf Vordermann gebracht worden. Das sei nicht nur ökologisch sinnvoll gewesen, sondern habe Handwerkern in der Region auch mehr Aufträge beschert. Deshalb warnen die Gewerkschafter davor, die Mittel zu kürzen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net