Archivierter Artikel vom 17.10.2018, 16:19 Uhr
London

Ex-Arsenal-Trainer

Wenger hofft auf Özil-Comeback für Deutschland

Arsène Wenger hat sich für eine Rückkehr Mesut Özils in die deutsche Fußball-Nationalmannschaft stark gemacht. „Ich glaube, dass Deutschland Özil braucht“, sagte der ehemalige Trainer des FC Arsenal im Interview der „Sport Bild“.

Mesut Özil und Arsene Wenger
Arbeiteten bei Arsenal zusammen: Ex-Coach Arsene Wenger (l) und Mesut Özi.
Foto: Andy Rain/EPA – dpa

Bei den Gunners war Wenger fünf Jahre lang Özils Coach, ehe er im Sommer zurücktrat. Von Özils DFB-Rücktritt hält Wenger allerdings nichts. „Ich habe nicht geliebt, dass er aufhört mit der Mannschaft“, sagte der 68-Jährige. Die Hoffnung auf ein Özil-Comeback im DFB-Trikot hat der Franzose trotzdem noch nicht aufgegeben. „Ich hoffe, dass (Bundestrainer Joachim) Löw ihn überzeugen kann, dass er zurückkommt.“

Wenger-Interview bei Sport Bild