Sigulda

Wendl/Arlt werden Zweite bei Rodel-EM

Die Rodel-Doppelsitzer Tobias Wendl und Tobias Arlt haben bei den Europameisterschaften im lettischen Sigulda Silber eingefahren. Das Duo musste nur den siegreichen Olympiasiegern Andreas und Wolfgang Linger aus Österreich den Vortritt lassen.

Dritte wurden Lingers Landsleute Tobias und Markus Schiegl. In Abwesenheit der für Olympia qualifizierten deutschen Doppelsitzer bewiesen die jungen Bayern ihre Klasse und machten zwei Jahre nach ihrem WM-Silber bei ihrem EM-Debüt gleich ihre erste Medaille perfekt. Zuvor hatte auch die Winterbergerin Corinna Martini Silber bei den Frauen geholt.