Genf

Weltweit mehr als 12 000 Schweinegrippe-Tote

Mehr als 12 000 Menschen sind bisher weltweit an der Schweinegrippe gestorben. Diese Zahl beinhalte aber nur die gemeldeten laborbestätigten Fälle, teilte die Weltgesundheitsorganisation mit. Tatsächlich seien es weitaus mehr. Für Europa wurden rund 2400 Todesfälle registriert. Derzeit grassiere die Infektion vor allem in Mittel- und Osteuropa. In Westeuropa und Amerika gehe die Zahl der Infektionen derzeit zurück.