Archivierter Artikel vom 05.09.2012, 23:25 Uhr
London

Weltrekord: Pistorius gewinnt Gold mit Staffel

Paralympics-Superstar Oscar Pistorius hat in seinem zweiten Finale in London die erste Goldmedaille gewonnen. In der Staffel über 4x100 Meter setzte sich der Prothesenläufer mit dem Team aus Südafrika in Weltrekordzeit vor Brasilien und den USA durch.

Gold
Oscar Pistorius rennt als Erster durchs Ziel.
Foto: Julian Stratenschulte – DPA

Über die 200-Meter-Strecke war Pistorius jüngst dem Brasilianer Alan Oliveira unterlegen und hatte sich danach über die Prothesen seines Rivalen beklagt. Die deutsche Auswahl mit Markus Rehm, Heinrich Popow, David Behre und Wojtek Czyz wurde Fünfte.