40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Weltmeister spielen wieder – Löw will Co-Trainer

Mit Bundesligastart sind auch die Weltmeister zurück auf der Fußball-Bühne. Elf der WM-Helden waren zum Meisterschafts-Auftakt am Ball. Die meisten wie die Dortmunder Erik Durm, der das 0:2 gegen Leverkusen mit verschuldete, und Matthias Ginter suchen noch ihre Form.

André Schürrle
André Schürrle (l) stand beim FC Chelsea erneut in der Startelf.
Foto: Facundo Arrizabalaga – DPA

«Das braucht noch einige Zeit», sagte der ehemalige Freiburger Ginter. Während Christoph Kramer seinen Gladbachern einen Punkt rettete, fehlten Bastian Schweinsteiger und Mats Hummels. Auch Jérome Boateng (gesperrt) und Roman Weidenfeller kamen nicht zum Zuge.

In England standen Per Mertesacker und Mesut Özil mit dem FC Arsenal wieder auf dem Platz. André Schürrle feierte mit dem FC Chelsea gegen Leicester City den zweiten Sieg im zweiten Spiel. Dagegen scheint die sportliche Zukunft von Lukas Podolski (FC Arsenal) offen. Sami Khediras Verbleib bei Real Madrid scheint nach Angaben des Trainers gesichert. Insgesamt waren 15 der 23 Weltmeister wieder am Ball.

Bundestrainer Joachim Löw wird am Donnerstag oder Freitag sein erstes Aufgebot nach dem WM-Triumph benennen. Am 3. September steht in Düsseldorf das Wiedersehen mit WM-Finalgegner Argentinien an, vier Tage später startet gegen Schottland die EM-Qualifikation. Löw will bis dahin einen neuen Co-Trainer haben. «Bis zum ersten Länderspiel wird es eine Entscheidung geben», kündigte Löw in Sky an.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Dashcams im Auto

Der Bundesgerichtshof hat die Verwendung von Dashcam-Aufnahmen in Grenzen erlaubt. Was meinen Sie?

Das Wetter in der Region
Freitag

15°C - 27°C
Samstag

15°C - 29°C
Sonntag

17°C - 29°C
Montag

17°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!