40.000
  • Startseite
  • » Weltmeister Spanien in Madrid gelandet
  • Aus unserem Archiv
    Madrid

    Weltmeister Spanien in Madrid gelandet

    Nach ihrem historischen WM-Triumph in Südafrika ist Spaniens Fußballnationalmannschaft in die Heimat zurückgekehrt. Der Airbus mit der «selección» und dem Pokal an Bord ist am Nachmittag auf dem Flughafen Madrid Barajas gelandet. Am Abend soll die Mannschaft von König Juan Carlos und Ministerpräsident José Luis Rodríguez Zapatero empfangen werden. Anschließend werden die neuen Weltmeister in einem offenen Doppeldeckerbus durch Madrid fahren. Zum Abschluss ist eine große Party mit 150 000 Fans geplant.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    0°C - 8°C
    Mittwoch

    4°C - 6°C
    Donnerstag

    3°C - 7°C
    Freitag

    2°C - 6°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!