40.000
Aus unserem Archiv
Duisburg

Weltcup: Rennsport-Kanuten kämpfen um EM-Tickets

dpa

Die deutschen Rennsport-Kanuten um die viermalige Olympiasiegerin Katrin Wagner-Augustin wollen beim Heim-Weltcup in Duisburg eine wichtige Etappe im WM-Jahr nehmen.

Nach den internen Qualifikationsregatten und einem Aufgalopp im Weltcup sollen am Wochenende auf der Heim-Strecke im Ruhrgebiet die Weichen für EM- und WM-Nominierung gestellt werden – dazu werden gute Ergebnisse gegen die internationale Konkurrenz erwartet. Die Europameisterschaften finden Anfang Juli in Spanien statt, die Welttitelkämpfe Mitte August im polnischen Posen.

«In Duisburg geht es vorrangig darum, interne offene Fragen zu klären», sagte Jens Kahl, Sportdirektor des Deutschen Kanu-Verbandes (DKV). «Ich bin sehr gespannt, wer sich in den Einer-Disziplinen durchsetzen wird.»

Über die Sprintdistanz kommt es bei den Kajak-Herren zum Dauerduell zwischen dem deutschen Meister Jonas Ems (Essen) und Olympiasieger Ronny Rauhe (Potsdam). Spannung verspricht auch der Wettkampf zwischen den Peking-Gold-Damen Fanny Fischer (Potsdam) und Nicole Reinhardt (Lampertheim) um den EM-Einsatz über 200 Meter im Kajak-Einer.

Am zweiten Tag stehen die Finals der Damen über 500 Meter und der Herren über 1000 Meter im Blickpunkt. Am Schlusstag sind der Kajak-Einer und Kajak-Zweier der Damen über 500 Meter und der Kajak-Vierer der Herren über 1000 Meter im Fokus.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

17°C - 31°C
Dienstag

16°C - 29°C
Mittwoch

15°C - 28°C
Donnerstag

17°C - 30°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Versicherungspflicht für E-Bikes

Sie sind schnell und manche/r kommt bergab mit den schweren Rädern ins Straucheln. Sollte für alle elektrischen Fahrräder eine Versicherung vorhgeschrieben werden?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 | Mail 
Fragen zum Abo:
0261/9836-2000 | Mail
Anzeigenannahme:
0261/9836-2003 | Mail

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!