40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Weiter Diskussionen um Mietrechtsreform

dpa

In der Bundesregierung geht die Diskussion um die geplante Mietrechtsreform weiter. Bundesverbraucherschutzministerin Ilse Aigner warnte in der «Bild»-Zeitung vor einer Schlechterstellung der Mieter bei Kündigungsfristen. Forderungen nach einer Verkürzung der Kündigungsfristen wären das falsche Signal, gerade in schwierigen Zeiten, so die Ministerin. Union und FDP hatten im Koalitionsvertrag ohne Festlegung auf konkrete Schritte eine Vereinheitlichung der Kündigungsfristen für Mieter und Vermieter vereinbart.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

19°C - 31°C
Mittwoch

17°C - 31°C
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

11°C - 21°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Soll ein KZ-Besuch für Schüler zur Pflicht werden?

Der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, sprach sich dafür aus, den Besuch einer KZ-Gedenkstätte für jeden Schüler zur Pflicht zu machen. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!