40.000
Aus unserem Archiv
Minsk

Weißrussin Ostaptschuk will um Goldmedaille kämpfen

dpa

Die unter Dopingverdacht stehende Kugelstoß-Olympiasiegerin Nadeschda Ostaptschuk aus Weißrussland will ihre Goldmedaille nicht einfach abgeben. «Natürlich werden wir kämpfen. Die Frage ist nur, wofür und gegen wen», sagte die Athletin dem Sender Radio Free Europe/Radio Liberty. Man habe sie vor Fakten gestellt, ohne ihr Einzelheiten mitzuteilen, sagte Ostaptschuk. Die Kugelstoßerin war zweimal positiv auf das anabole Steroid Methenolon getestet worden.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-1°C - 2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

1°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-1°C - 2°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 

Kontakt per Mail 
Fragen zum Abo: 
0261/9836-2000 

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!