Hamburg

Weiße Pracht legt halb Europa lahm

Klirrende Kälte und Schnee haben halb Europa lahmgelegt. In England fielen die Temperaturen auf bis zu minus 18 Grad. In Frankreich wurde in vielen Départements vor Schnee und Eis gewarnt. In Deutschland gab es Zwangspausen für Binnenschiffer, schulfrei für Kinder und Ausgangssperren für Zootiere. Weiteres Unheil rückt näher: Tief «Daisy» zieht mit Schnee und eisigem Sturm vom Mittelmeer nach Polen – und erwischt dabei auch Deutschland. Bis zum Sonntag können örtlich bis zu 20 Zentimeter Neuschnee fallen.