40.000
Aus unserem Archiv
Hamburg

Weihnachtswetter: Schmuddelig, schneereich, sonnig

dpa

Durchwachsenes Wetter an Weihnachten: Grau und schmuddelig war es in weiten Teilen Deutschlands und Europas. Frühlingshafte Temperaturen gab es dagegen im Südosten des Kontinents. Ein bisschen zu viel Weiß bekamen Teile der USA, aber auch Russlands ab. In den kommenden Tagen bleibt es in Deutschland unbeständig und nasskalt. Vor allem im Norden soll es «zwischen den Jahren» ungemütlich werden. Mit neuem Schneefall ist laut Vorhersage nur noch in Regionen zu rechnen, die höher als 400 Meter liegen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

11°C - 18°C
Dienstag

6°C - 15°C
Mittwoch

5°C - 12°C
Donnerstag

4°C - 11°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!