Archivierter Artikel vom 16.03.2010, 02:56 Uhr
Berlin

Wehrbeauftragter stellt Jahresbericht vor

Der Wehrbeauftragte des Bundestags, Reinhold Robbe, legt heute seinen Jahresbericht für 2009 vor. Darin fasst er Beschwerden von Soldaten sowie selbst gewonnene Erkenntnisse zum Zustand der Bundeswehr zusammen. Robbe hatte vor kurzem Berichte über ekelerregende Aufnahmerituale bei den Gebirgsjägern im bayerischen Mittenwald veröffentlicht. Daraufhin erhielt er viele weitere Zuschriften mit Berichten über Rituale und Alkoholexzesse in anderen Truppenteilen.