40.000
  • Startseite
  • » Wegen Schiedsrichtern: Steuerfahndung beim DFB
  • Aus unserem Archiv
    Frankfurt/Main

    Wegen Schiedsrichtern: Steuerfahndung beim DFB

    Steuerfahndung beim Deutschen Fußball-Bund: Die Geschäftsstelle des weltgrößten Sportfachverbandes in der Otto-Fleck-Schneise in Frankfurt/Main ist von Beamten aufgesucht worden.

    DFB-Generalsekretär
    Wolfgang Niersbach sagte den Steuerbeamten die volle Unterstützung des DFB zu.
    Foto: Arne Dedert - DPA

    Nach DFB-Angaben stehen Schiedsrichter unter Verdacht, ihre Einnahmen nicht ordnungsgemäß versteuert zu haben. Die Beamten haben am 24. Oktober in Unterlagen aus dem Schiedsrichterbereich Einsicht genommen. «Es gibt keinerlei Vorwürfe gegen den DFB. Wir werden die Steuerbeamten bei den Ermittlungen selbstverständlich mit all unseren Möglichkeiten unterstützen. Die korrekte Versteuerung seiner Einnahmen obliegt jedem Schiedsrichter selbst», sagte Generalsekretär Wolfgang Niersbach.

    «Die Beamten haben haben von ihrem Recht auf Durchsuchung keinen Gebrauch gemacht, weil der DFB die betreffenden Akten bereitwillig herausgegeben hat», sagte DFB-Pressesprecher Ralf Köttker der dpa.

    Herbert Fandel, Vorsitzender der Schiedsrichter-Kommission im DFB, zeigte sich von der Nachricht überrascht. «Wir müssen erst einmal die Ermittlungen abwarten», sagte der frühere FIFA-Referee aus Kyllburg. «Jeder Schiedsrichter ist für sich selbst verantwortlich bei solchen Dingen.»

    Auch Gerhard Geckle, Vorsitzender der DFB-Kommission für öffentliches Finanzwesen und Lizenzierung, wunderte sich über den Vorfall. Schließlich sei das Thema Steuern fester Bestandteil bei Schiedsrichterschulungen. «Es wundert mich, dass es da offensichtlich Hinterziehungsfälle geben soll», sagte Geckle. Für die Betroffenen könne es «relativ teuer» werden, sollten sich die Anschuldigungen bestätigen, meinte der Rechtsanwalt.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!