Archivierter Artikel vom 29.07.2010, 11:54 Uhr
Berlin

Wasserball: EM-Training ohne Tchigir und Stamm

Wasserball-Nationaltorwart Alexander Tchigir und Marko Stamm fehlen bei der Vorbereitung auf die Europameisterschaft in einem Monat in Zagreb.

Dem Sohn von Bundestrainer Hagen Stamm droht wegen einer Schulterverletzung eine Operation und damit eine bis zu viermonatige Zwangspause. Tchigir verpasst das Trainingslager in Budapest dagegen wegen einer kuriosen Verletzung, wie der Bundestrainer mitteilte.

Der 41 Jahre alte Weltklasse-Keeper, der wie Marko Stamm bei Rekordmeister Spandau 04 in Berlin spielt, war zuletzt beim Acht- Nationen-Turnier in Italien als bester Torhüter ausgezeichnet worden. Beim Kofferpacken schnitt sich Tchigir an seinem Pokal die Handfläche auf und muss nun einige Tage pausieren.