40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Waschmaschine kann für Katzen zur Falle werden

dpa/tmn

Katzen lieben dunkle Höhlen und verkriechen sich gerne in Wäschehaufen. Machen sie es sich in der Waschmaschine gemütlich, kann ihnen das zum Verhängnis werden.

Waschmaschine kann zur Falle werden
Kuschelig, aber gefährlich: Waschmaschine und Trockner sollten Katzenbesitzer immer verschlossen halten.
Foto: Ursula Bauer – DPA

Katzen lieben es warm und dunkel. Deshalb suchen sie sich in Haus oder Wohnung gern entsprechende Orte aus. Das kann ihnen aber zum Verhängnis werden, etwa in der Waschmaschine oder im Trockner. Katzenbesitzer sollten daher darauf achten, die Türen dieser Elektrogeräte immer zu schließen. Darauf weist die Organisation Aktion Tier hin. Sicherheitshalber sollten die Halter vor jedem Einschalten zusätzlich kontrollieren, ob sich nicht doch ein Tier ins Innere verkrochen hat.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

5°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!