40.000
  • Startseite
  • » Warten auf Papstbrief
  • Aus unserem Archiv
    Rom

    Warten auf Papstbrief

    Rom hat gesprochen, aber keiner weiß, was. Der lang erwartete Hirtenbrief des Papstes zum Missbrauchsskandal wird nach der Unterzeichnung heute erst morgen veröffentlicht. Der Brief richtet sich an die katholischen Bischöfe in Irland. Dort wurden in den vergangenen Jahrzehnten tausende Kinder von Geistlichen sexuell missbraucht. Das Schreiben soll aber auch Vorgaben zum Umgang mit dem Missbrauchsskandal in Deutschland machen. Klar ist aber schon jetzt, dass die Deutsche Bischofskonferenz ihre Leitlinien verschärfen will.

     

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    9°C - 15°C
    Freitag

    7°C - 14°C
    Samstag

    3°C - 9°C
    Sonntag

    3°C - 6°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!