40.000
Aus unserem Archiv
Kiel

Warnstreikwelle rollt nun durch Norddeutschland

dpa

Die Gewerkschaft Verdi hat die Warnstreiks im öffentlichen Dienst nach Norddeutschland verlagert. In Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg Vorpommern legten Beschäftigte von Kommunen und Bund die Arbeit nieder. In Schleswig-Holstein sind unter anderem Kindertagesstätten, Krankenhäuser, Stadtverwaltungen und die Müllabfuhr betroffen. Im Laufe des Tages sind Arbeitsniederlegungen im Süden Baden-Württembergs geplant. In dem Tarifkonflikt geht es um die Gehälter von zwei Millionen Beschäftigten in Deutschland. Die Gewerkschaften verlangen eine Erhöhung der Einkommen um 6,5 Prozent.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

-3°C - 5°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-3°C - 1°C
Montag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Freitag

-3°C - 3°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-4°C - 2°C
Montag

-3°C - 1°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!