40.000
  • Startseite
  • » Warnstreiks im öffentlichen Dienst laufen an
  • Aus unserem Archiv

    Warnstreiks im öffentlichen Dienst laufen an

    Berlin (dpa). Die ersten Warnstreiks im öffentlichen Dienst haben begonnen. Zahlreiche Beschäftigte bei Bund und Kommunen haben in mehreren Bundesländern die Arbeit nieder gelegt. Nach Angaben der Gewerkschaft Verdi lassen unter anderem Mitarbeiter kommunaler Krankenhäuser die Arbeit zeitweise ruhen. In Nürnberg tritt die Müllabfuhr vorübergehend in den Ausstand. Einige Beschäftigte organisierten Kundgebungen. In Gebieten mit schnee- und eisglatten Straßen verzichtet Verdi auf einen Streikaufruf für die Notdienste.

     

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    2°C - 10°C
    Sonntag

    3°C - 6°C
    Montag

    5°C - 7°C
    Dienstag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!