Nürnberg

Warnstreiks an Flughäfen München und Nürnberg

Einen Tag vor dem Start der nächsten Runde in den Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst machen die Gewerkschaften weiter Druck. Verdi rief die Beschäftigten der Flughäfen in München und Nürnberg zu Warnstreiks auf. In München soll es am Vormittag eine Kundgebung geben. Welche Auswirkungen der Warnstreik haben wird, ist noch unklar. Die Gewerkschaft fordert für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen fünf Prozent mehr Geld. Morgen soll in Potsdam wieder verhandelt werden.