Köln

Warnstreik von Klinikärzten hat begonnen

Kurz vor Beginn der vierten Tarifrunde haben Klinikärzte mit ihrem Warnstreik begonnen. Die Gewerkschaft Marburger Bund hatte die Ärzte der kommunalen Krankenhäuser aufgerufen, sich an der eintägigen Aktion zu beteiligen und zu einer Kundgebung nach Köln zu kommen. Ärzte aus mehr als 100 Kliniken werden erwartet. Die Notfallversorgung sei aber überall sichergestellt, sagte ein MB- Sprecher. Am Abend soll in Köln die vierte Runde der Tarifverhandlungen beginnen. Der MB verlangt 5 Prozent mehr Gehalt.