Ständig auf Montage

Wann Reisekosten abgesetzt werden können

Baustellen gelten aus steuerlicher Sicht als vorübergehende Arbeitsstätte. Das bedeutet: Arbeitnehmer können alle Fahrten zur Baustelle mit dem erhöhten Reisekostenansatz in ihrer Steuererklärung abrechnen. Gilt das auch, wenn der Einsatz viele Jahre dauert?

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net