40.000
  • Startseite
  • » Wahlsonntag sonnig und trocken - morgens leichter Frost
  • Aus unserem Archiv
    Rheinland-Pfalz

    Wahlsonntag sonnig und trocken – morgens leichter Frost

    Einen Regenschirm brauchen die Wähler in Rheinland-Pfalz am Sonntag nicht - eine warme Jacke aber schon.

    Passanten am Donnerstag in Gimmeldingen
    Auch am Sonntag soll es frühlingshaft bleiben.
    Foto: DPA

    Zumindest die Frühaufsteher, denn am Morgen kann es vor allem im Norden des Landes zu leichtem Frost kommen, sagte Meteorologe Bernd Zeuschner vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Freitag.

    Wenn die Sonne tagsüber dann kräftiger scheint und nur gegen wenige Wolken kämpfen muss, sollen die Temperaturen aber bis auf zehn Grad im nördlichen Teil und 16 Grad im Süden klettern. Dabei soll es im ganzen Bundesland trocken bleiben.

    Landtagswahl in Rheinland-PfalzRZ-KOMMENTAR: Wir dürfen das tun, was andere Völker gern hätten: wählenWie bunt wird unser Landtag? - Spitzenkandidaten fiebern Wahl entgegen15 Beispiele: So panne war der Wahlkampf in Rheinland-Pfalz manchmal
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!