Archivierter Artikel vom 28.05.2010, 22:50 Uhr
Prag

Wahllokale in Tschechien geschlossen

Bei den Parlamentswahlen in Tschechien sind die Wahllokale um 22.00 Uhr geschlossen worden. Zum Auftakt der zweitägigen Abstimmung hätten bereits etwa 50 Prozent der rund 8 Millionen Wahlberechtigten ihre Stimme abgegeben. Das berichtete der tschechische Fernsehsender CT. Mit ersten Hochrechnungen wird morgen Nachmittag gerechnet. Die Abstimmung soll Tschechien ein Jahr nach dem Bruch der Mitte-Rechts-Koalition wieder mehr politische Stabilität bringen.