Bonn

Wachsender Paketversand beflügelt Deutsche Post

Das boomende Paket- und Frachtgeschäft hat die Deutsche Post zum Jahresstart überraschend stark beflügelt. Der Umsatz kletterte im ersten Quartal um sieben Prozent auf 12,8 Milliarden Euro. Der operative Gewinn legte um 23 Prozent auf 629 Millionen Euro zu und übertraf damit deutlich die Erwartungen der Branchenexperten. Im Vergleich zum Vorjahr verzeichnete die Post zwar einen Gewinnrückgang von 81 Prozent – das lag aber nur daran, dass der Verkauf der Postbank dem Unternehmen 2010 einen Ausnahmegewinn beschert hatte.