40.000
Aus unserem Archiv
Leipzig

Vorsicht: Falsche Benachrichtigungen der Post

dpa/tmn

Verbraucher erhalten derzeit gefälschte Benachrichtigungskarten von der Deutschen Post oder dem Paketzusteller DHL. Nach Angaben der Verbraucherzentrale Sachsen gaukeln die Karten vor, dass ein Paket nicht zugestellt werden konnte.

Hinter den Karten stünden aber dubiose Firmen, die an die Kundendaten gelangen wollten. Erkennen lasse sich der Trick leicht, so die Verbraucherzentrale. Denn die Kunden sollten sich für eine gewünschte Zustellung telefonisch melden. Wer eine echte Benachrichtigungskarte der Deutschen Post erhalte, könne diese Sendung auch in der nächsten Filiale abholen, betonen die Verbraucherschützer. Private Paketzusteller würden in der Regel noch einmal vorbeikommen. Verbraucher sollten die Nummer nicht anrufen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

11°C - 17°C
Donnerstag

8°C - 16°C
Freitag

6°C - 14°C
Samstag

4°C - 10°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!