Vorsicht Bußgeld: Strengeres Tempolimit in Spanien

München (dpa/tmn). Auf Spaniens Straßen gilt ab 7. März vorübergehend Tempolimit 110. Bisher durften Autofahrer dort 120 Stundenkilometer (km/h) fahren, teilte der ADAC am Freitag (4.3.) mit. Wer sich nicht an das neue Tempolimit hält, muss mit hohen Bußgeldern rechnen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net