40.000
Aus unserem Archiv
Moskau

Vorläufiges Endergebnis: Putin siegt mit 63,6 Prozent

dpa

Russlands starker Mann Wladimir Putin hat die Präsidentenwahl laut vorläufigem amtlichen Endergebnis mit 63,6 Prozent gewonnen. Das teilte die Zentrale Wahlkommission nach Angaben der Agentur Interfax mit. Das endgültige Resultat solle in den kommenden zehn Tagen verkündet werden. Putin zieht im Mai zum dritten Mal nach 2000 und 2004 als Staatschef in den Kreml ein. Nach einer Verfassungsänderung beträgt die Amtszeit künftig sechs statt bisher vier Jahre.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

12°C - 21°C
Sonntag

9°C - 20°C
Montag

5°C - 16°C
Dienstag

5°C - 15°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Onlinerin vom Dienst

Bettina Tollkamp

0171-5661810

Kontakt per Mail 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!