40.000
  • Startseite
  • » Vor dem Lüften Heizung ausschalten
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Vor dem Lüften Heizung ausschalten

    Vor dem Lüften sollte die Heizung ausgeschaltet werden. «Wer bei laufender Heizung die Fenster aufreißt, heizt die Straße mit», heißt es in einer neuen Broschüre des Deutschen Mieterbundes.

    Heizung abdrehen
    Wer lüften will, sollte vorher die Heizung herunterstellen. So spart man Energiekosten. (Bild: dpa)

    Je nach Einkommen würden die Haushalte in Deutschland durchschnittlich zwischen 30 und 40 Prozent ihres Nettoeinkommens für Energie ausgeben. Mit einfachen Mitteln könnten Verbraucher ihre Ausgaben hier deutlich senken. Hinter den Heizkörpern etwa sollten Dämmplatten angebracht werden. So würde die Wärme nicht durch die dort dünneren Wand nach außen geleitet. Die ideale Raumtemperatur liege zwischen 20 bis 22 Grad Celsius. In Küche oder Schlafzimmer reichten auch 18 Grad. Als Faustregel gelte: Werde die Temperatur um ein Grad Celsius abgesenkt, würden sechs Prozent Energie gespart.

    Service:

    Die Bröschüre des Deutschen Mieterbundes erscheint am 11. Februar. Sie kann dann in den Geschäftsstellen des Mieterbundes oder im Internet bestellt werden.

    Webportal des Deutschen Mieterbundes

    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!